Back to All Events

OBRA Workshop im NUU- Freier Eintritt

  • Galerie Werkstatt NUU 15 Wilhelm-Exner-Gasse Wien, Wien, 1090 Austria (map)

Ein Abend mit OBRA-Tanzworkshop, Essen und Trinken mit Aktivist*innen und Künstler*innen und den OBRA-Mitarbeiterinnen um sich kennenzulernen und auszutauschen.

18.30h – 19.30h Tanz, anschl. gemütlicher Ausklang bei Suppe und Getränken

ONE BILLION RISING – WAS IST DAS?

Bei „One Billion Rising“ („eine Milliarde erhebt sich“) handelt es sich um eine weltweite Kampagne die von der New Yorker Künstlerin Eve Ensler ins Leben gerufen wurde und sie hat bisher zweimal am 14. Februar (2013 und 2014) stattgefunden – auch in Österreich. 

ONE Billion RISING ist eine Kampagne, die auf eine sehr positive Art alle Interessierten zum Mitmachen aufruft: Rise, strike and dance – erhebt euch, streikt, und tanzt für das Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen. Erhebt euch für Gerechtigkeit. Es darf und soll gesungen, getanzt, getrommelt, gespielt werden und und….. 

 

ONE BILLION RISING- WARUM?

Die „Milliarde“ bezieht sich auf eine UN-Statistik, nach der weltweit jede dritte Frau Opfer von Gewalt wird. Die Formen der Gewalt sind vielfältig. Während weltweit Ausbeutung, moderne Sklaverei, Frauenhandel und weibliche Genitalverstümmelung dominieren, ist es in den Ländern der westlichen Welt vor allem die häusliche Gewalt, unter der viele Frauen leiden.

mehr Informationen: http://www.onebillionrising.org