Back to All Events

LAZY SUNDAY- FOR THE LOVE OF FOOD AND FRIENDS- INDONESISCHER BENEFIZBRUNCH FÜRS NUU

In heimeliger Wohnzimmerathmosphere stehen am Buffet indonesische traditionelle und hausgekochte Speisen für uns bereit. Kommen Sie mit Ihren FreundInnen zum Essen und Plaudern. Genießen Sie einen entspannten Sonntag ! Da es in ganz Wien kein indonesisches Restaurant gibt, ist unser Lazy Sunday eine seltenen Gelegenheit in den Genuß dieser vielfältigen und bodenständgen Küche zu kommen.

Vor dem Dessert wird dieses Mal Frau Dr. Isabella Andrej einen Vortrag über die Matrielineare Gesellschaft von West Sumatra halten.
Mehr Info über Fr. Dr. Isabella Andrej, siehe unteN

UNSER LAZY SUNDAY MENÜ
Sop Jahe Celery - Sellerie Ingwer Suppe
Rendang - Rindfleisch in roter Currysoße
Soun Goreng - gebratene Glassnudel
Sayur Lodeh - Gemüse in milder grüner Currysauce
Als Nachspeise :
Kue Kukus & Manisan Buah -- Dampfkuchen mit Früchten

Das Menü für Lazy Sunday kostet 20€ / für StudentInnen 15€, - Tee/Kaffee inkludiert, alkoholische Getränke extra.
Nur mit Reservierung bis 6.April 2018 unter kuliyani.indocuisine@gmail.com

Der Gesamterlös dieser Benefiz-Veranstaltung geht zu 100% an die Galerie Werkstatt NUU!
Vielen Dank an Kuliyani und Danke auch an Sie: You eat for art !

Isabella Andrej hat sich für die Region des insularen Südostasiens bereits vor dem KSA Studium aufgrund von eigenen Erfahrungen einer Reise durch Indonesien entschieden. Das Thema matrilineare Gesellschaften im Zusammenhang mit der vorherrschenden Meinung der Existenz eines einmal existierenden Matriarchats bildete das Interesse und hat dazu geführt, sich mit der Evolution der Gesellschaft zu befassen. Beginnend mit der Diplomarbeit „Matrilineare Gesellschaften. – Eine Untersuchung aus historischer und ethnologischer Sicht“ (1998) und der vor kurzem abgeschlossenen Dissertation mit dem Titel „Kosmische und irdische Ordnung in Chiefdoms“ (2017).

Earlier Event: April 4
Guillermo Luis Horta Konzert
Later Event: April 11
AUSSTELLUNG VON MILLA EDELLMAN